World Choir Games in Flandern

VERSCHOBEN AUF JULI 2021

AUFGRUND VON COVID-19 WERDEN DIE WORLD CHOIR GAMES AUF JULI 2021 VERSCHOBEN.

Von Jazz bis Gospel, von Folk- bis zum Kinderchor - alle zwei Jahre treffen sich Amateurchöre aus aller Welt bei den World Choir Games. Im nächsten Jahr findet das internationale Chorfestival – so etwas wie die Olympischen Spiele der Chormusik – in Flandern statt. Antwerpen und Gent sind die Gastgeber und bieten einzigartige Chorkonzerte in Kirchen, Kulturzentren, Sport- und Messehallen.Tausende internationale Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich in 27 verschiedenen Kategorien beteiligen. Die Wettbewerbe der World Choir Games bestehen aus den zwei Teilen "The Champions Competition" und "The Open Competition", die jeweils für Chöre unterschiedlicher Leistungsstufen konzipiert wurden. Chöre, die nicht am Wettbewerb teilnehmen wollen, haben die Möglichkeit, bei den World Choir Games an zahlreichen Festivalchor-Projekten, Freundschaftskonzerten, Beratungsrunden und Proben mit internationalen Dirigenten sowie verschiedenen Workshop-Angeboten teilzunehmen. Anmeldeschluss ist der 2. Dezember 2019.

Jetzt teilen: