Genter Floralien

01. bis 09. Mai 2021

Die Genter Floralien gelten als weltweit bedeutendste Blumenschau ihrer Art. Besucher werden auf einem großen Parcours durch inspirierende Gärten, Kunstinstallationen und florale Kreationen geführt. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Workshops, Führungen, Demonstrationen und Ausstellungen rundet die Floralien ab. Im Rahmen des Van-Eyck-Jahres lässt sich die internationale Blumenausstellung vom Genter Altar der Brüder van Eyck inspirieren und präsentiert sich unter dem Motto „Mein Paradies, mein weltlicher Garten“.

Nachdem die letzte Ausgabe der Floralien 2016 in der Stadt veranstaltet wurde, kehren die Floralien 2021 (aufgrund von Covid-19 musste die Veranstaltung von Mai 2020 auf Mai 2021 verschoben werden) wieder in die Floraliënhalle und in das Velodrom Kuipke auf dem Gelände des Internationalen Congress Centers (ICC) zurück. Ein zusätzlicher Weg führt zum Botanischen Garten und auf das Plateau im Citadel Park.

Jetzt teilen: